Sex Dating Test

 

'Weil SexDating funktioniert, 
wenn man das richtige Portal nutzt.'

 

 


AdultFriendFinder.com

 

 

Adult Friend Finder: Sexkontakte gegen Geld

Adult Friend Finder ist eine Kontaktbörse für Sexdates. Nur mit einer kostenplichtigen Registrierung kann man auf über 42 Millionen Nutzerprofile zugreifen und den Mitgliedern der Community Nachrichten schreiben. Adult Friend Finder ist sicher toll, wenn man in den USA oder England lebt, für den deutschsprachigen Raum ist es ungeeignet. Rein deutsche Sex Date Seiten sind besser.

Die 3 besten Alternativen zu AdultFriendFinder.com

Für MännerFür Frauen
1. Beste Sex Dating Site 1. Beste Sex Dating Site
2. Beste Sex Dating Site 2. Beste Sex Dating Site
3. Beste Sex Dating Site 3. Beste Sex Dating Site

Möglichkeiten auf Adult Friend Finder

Auf diesem Datingportal ist es möglich, ausführliche Profile anzulegen und - wie in anderen sozialen Netzwerken - Listen mit favorisierten Mitgliedern anzulegen, zu chatten, Videos und Fotos hochzuladen sowie Kommentare zu hinterlassen und "Freunde" zu werden. Weiterhin kann man mails an Mitglieder versenden und Punkte sammeln. Punkte gibt es für fest definierte Aktionen, die die Vernetzung der Mitglieder untereinander vorantreiben. Als Belohnung für eine bestimmte Anzahl gesammelter Punkte sind Premium-Features eintauschbar. Das Ziel der meisten Mitglieder auf diesem Portal ist es, regelmäßige oder einmalige Sexdates in der Nähe oder auf Reisen online zu verabreden. Um dem deutschen Jugendschutz und damit ausführlichen und kostenpflichtigen Altersverifikationen aus dem Weg zu gehen, firmiert Adult Friend Finder unter einer .com-Domain.

Kostenlos kaum nutzbar

Eine Anmeldung ist zunächst kostenlos und Spam über die E-Mail-Adresse braucht nicht befürchtet zu werden, da man sich eine kostenlose neue E-Mail-Adresse innerhalb einer Minute über eine Partnerseite anlegen kann. Doch mit diesem Gratis-Zugang kann der User wenig anfangen. Profile sind nicht in vollem Umfang anschaubar, immer wieder taucht ein Pop-Up mit dem Hinweis, man möge sich registrieren, auf. Mit einer Silber-Mitgliedschaft, die monatlich 23,95 EUR kostet, hat man eingeschränkten Zugriff auf Premium-Features wie Kontaktaufnahme per Chat oder das Ansehen der Profile. Erst mit einem Gold-Zugang, der mit 17,95 EUR monatlich (für 4 Monate) oder 34,95 EUR für einen Monat zu Buche schlägt, kann man auf allen Wegen Mitglieder kontaktieren und alle anderen Features nutzen.

Kritik von allen Seiten

Adult Friend Finder wird von vielen Seiten als unseriös angesehen, da die Kosten im Vergleich zu ähnlichen Portalen hoch sind und viele Profile von professionellen oder amateurhaften Prostituierten zur Geschäftsanbahnung genutzt werden anstatt für kostenlose und bedingungslose Sexdates. Zudem werden die Mitglieder nicht nach deren echter Identität geprüft. Das öffnet Betrügern, Spammern und "Witzbolden" Tür und Tor. Auch Chats sollen teilweise manipuliert werden und nicht von den jeweilig echten Profilinhabern geführt werden. Die schiere Größe und damit auch Millionen echte Mitglieder lassen allerdings im Vergleich zu anderen Portalen eine große Auswahl an potenziellen Sexpartnern zu. Wer es ernst meint, tauscht sicher die reale E-Mail-Adresse und ist nicht mehr auf das Portal angewiesen.

 

 

Lesen Sie unseren ausführlichen Test mit Erfahrungen aus erster Hand (Erfahrungsbericht) sowie detaillierter Beschreibung aller Kosten (oder was kostenlos / gratis / umsonst möglich ist) als auch einer Bewertung, ob das Portal seriös und ohne Abzocke ist.
Bitte nicht verwechseln: Mögliche falsche Schreibweisen mit Verwechslungsgefahr für AdultFriendFinder.com:
AdultFriendFinder com, Adult Friend Finder, AdultFriend Finder, Adult FriendFinder

   

Copyright 2012 SexDating-Test.com. All Rights Reserved.