Sex Dating Test

 

'Weil SexDating funktioniert, 
wenn man das richtige Portal nutzt.'

 

 


Bang with Friends

 

Bang with Friends ist eine neue Facebook-App, die seit einigen Monaten für Furore und Kontroversen sorgt. Das sagbar einfache Konzept der Applikation steckt schon in ihrem Namen: Nutzer wählen aus, mit welchen ihrer Facebook-Freunde sie gerne eine Nacht verbringen wollen und gegenseitiges Interesse wird direkt übermittelt.

Hier auch ohne Freunde auf Facebook "bangen"

Für MännerFür Frauen
1. Beste Sex Dating Site 1. Beste Sex Dating Site
2. Beste Sex Dating Site 2. Beste Sex Dating Site
3. Beste Sex Dating Site 3. Beste Sex Dating Site


Der Hype um Bang with Friends nimmt explosionsartig zu, ebenso wie die Nutzerzahlen der App. Über eine Million Menschen auf Facebook nutzen Bang with Friends, um nur eins zu erfahren: Wer meiner Freunde würde mit mir schlafen? Der Grundgedanke ist dabei so klar und simpel wie es klingt. Jeder Facebook-Nutzer kann Bang with Friends verwenden, um aus seiner Freundesliste auszuwählen, mit wem er oder sie an Sex interessiert ist. Wenn ein Freund oder eine Freundin ebenfalls die App verwendet und den Nutzer ausgewählt hat, schließt Bang with Friends die Verbindung. Beide wissen nun, dass ein Interesse auf Gegenseitigkeit beruht, ohne sich Peinlichkeiten auszusetzen. Ob es dabei um eine romantische Nacht, den schnellen One-Night-Stand, wildes Rumvögeln oder eine längere Affäre als Bettgefährten geht, lässt Bang with Friends außen vor. Die App dient einzig und allein dazu die Angaben der Nutzer abzugleichen und die Suche nach Sex "aufs Wesentliche" zu beschränken.

Mit Bang with Friends sind zum aktuellen Zeitpunkt keine Kosten verbunden. Die App finanziert sich ausschließlich über die Monetization via Facebook. Nach Aussage der drei anonymen Entwickler aus Kalifornien, die unter dem Synonym "Online Pimps" arbeiten, hat es etwa zwei Stunden gedauert den Grundaufbau von Bang with Friends zu entwickeln. Dementsprechend einfach gestrickt sind die Funktionen, welche die App bietet. Sie ist tatsächlich nur dazu in der Lage diskret gegenseitiges, sexuelles Interesse via Facebook zu übermitteln. Dieser einfache Aufbau scheint jedoch eine große Stärke von Bang with Friends zu sein: angeblich kamen bereits über 200.000 Begegnungen über die App zustande.

Das Konzept von Bang with Friends lässt sich gut mit anderen Dating Services vergleichen, die sich stark an Social Media und Spontanität orientieren. Die App ähnelt direkten Kontaktsuchen wie Tingled, Blendr oder Grindr. Fast einzigartig ist allerdings die direkte und unverblümte Betonung auf sexuellen Kontakt. Bang with Friends erfüllt genau, was sein Name verspricht.

 

 

Lesen Sie unseren ausführlichen Test mit Erfahrungen aus erster Hand (Erfahrungsbericht) sowie detaillierter Beschreibung aller Kosten (oder was kostenlos / gratis / umsonst möglich ist) als auch einer Bewertung, ob das Portal seriös und ohne Abzocke ist.
Bitte nicht verwechseln: Mögliche falsche Schreibweisen mit Verwechslungsgefahr für bangwithfriends.com:
bangwithfriends.de

   

Copyright 2012 SexDating-Test.com. All Rights Reserved.