Sex Dating Test

 

'Weil SexDating funktioniert, 
wenn man das richtige Portal nutzt.'

 

 


Lovepoint.de

 

 

Fakes ausgeschlossen: Lovepoint bietet viele Vorteile

Über 400 000 Mitglieder in Deutschland (Stand: November/2012), TÜV-zertifizierter Datenschutz, Anti-Fake-Garantie, Bestand seit 1999 und Kundenservice rund um die Uhr - das sind einige der vertrauenserweckenden Merkmale von Lovepoint. Wichtig zu wissen: Frauen bezahlen auf der Plattform keinen Cent, Männer werden hingegen zur Kasse gebeten. Die damit einhergehende höhere Frauenquote (ca. 2/3) verspricht für die Herren der Schöpfung allerdings eine höhere Erfolgsquote.

Die 3 besten, deutschen Alternativen zu LovePoint.de

Für MännerFür Frauen
1. Beste Sex Dating Site 1. Beste Sex Dating Site
2. Beste Sex Dating Site 2. Beste Sex Dating Site
3. Beste Sex Dating Site 3. Beste Sex Dating Site

Beste Chancen für Mittdreißiger mit niveauvollem Auftreten

Nach eigenen Angaben sind bei Lovepoint Mitglieder ab dem Alter von 25 Jahren bis 50 Jahren am meisten vertreten. Den größten Anteil davon haben Menschen in den Dreißigern. Es sind eher niveauvolle Menschen angemeldet, was auch damit zu tun hat, dass der Support abstoßende Inhalte löscht oder die damit verbundenen Mitglieder verwarnt, wenn nicht löscht. Ebenso werden "Karteileichen" entfernt und veraltete Datensätze gesperrt. So kommt es nicht zu hoffnungsvollen, aber sinnlosen Kontaktaufnahmen. Lovepoint bietet seinen Mitgliedern ein Matching durch einen Algorithmus, sodass Frauen sich nicht durch zahlreiche Kontaktaufnahmen belästigt fühlen könnten. Männern werden also - ihrem Profil entsprechende - Vermittlungsvorschläge unterbreitet, während sich die Damen auch durch Profile klicken können. Die zu tätigenden Angaben sind sehr umfangreich und reichen von den körperlichen Angaben wie Körpermaßen bis hin zu genauen Angaben über die eigenen Vorstellungen, Lebensplanung und Gewohnheiten. Eine Registrierung dauert daher eine gewisse Zeit (ca. 3/4 - 1h).

Kosten halten sich im Rahmen

Die Kontaktvermittlung ist in zwei Bereiche gesplittet: die "Traumpartner"- und die "Erotikabenteuer"-Partnersuche. Benutzer müssen sich entscheiden, wofür sie bereit sind, Geld auszugeben. Eine VIP-Mitgliedschaft vereint jedoch beide Bereiche unter einem Dach. Sie kostet durch eine Sonderaktion (Stand: November/2012) ebenso viel wie ein Einzelbereich, welcher ab 12,40 EUR monatlich (12 Monate Mitgliedschaft) beginnt und bis zu 33 EUR monatlich (3 Monate) kosten kann. Frauen erhalten alle Dienstleistungen von Lovepoint kostenlos.

Vergleich zu anderen Portalen

Andere Portale können mit deutlich höheren Mitgliederzahlen werben und teilweise einen Vorteil ausmachen. Vorteilhaft bei den Nutzern und Nutzerinnen von Lovepoint ist allerdings, dass diese reale und aktive Mitglieder darstellen, was durch den Support sichergestellt wird. Was sich zu anderen Portalen fast fundamental unterscheidet, ist die hohe Anzahl weiblicher Nutzerinnen - Männer, deren Profil einen guten Durchschnitt darstellt, haben erhöhte Chancen auf nette Kontakte und Beziehungs- bzw. Sexvermittlung. Die Preise sind vergleichsweise moderat gestaltet, sodass Männer ohne finanzielle Bauchschmerzen antesten können (Mindestpreis gesamt: 99 EUR). Da die Damen nichts zahlen müssen, können sie sich völlig risikofrei (zudem anonym) anmelden.

 

 

Lesen Sie unseren ausführlichen Test mit Erfahrungen aus erster Hand (Erfahrungsbericht) sowie detaillierter Beschreibung aller Kosten (oder was kostenlos / gratis / umsonst möglich ist) als auch einer Bewertung, ob das Portal seriös und ohne Abzocke ist.
Bitte nicht verwechseln: Mögliche falsche Schreibweisen mit Verwechslungsgefahr für Lovepoint.de:
love point, lovepoint de

   

Copyright 2012 SexDating-Test.com. All Rights Reserved.